Online-handeln

Grundlagen Wertpapiere: 4. ETFs

Was ist ein ETF? Was ist der Unterschied zu einem Fonds? Was bedeuten die ganzen Begriffe im Zusammenhang mit ETFs ETFs sind eine besondere Art von Investmentfonds. Die Abkürzung ETF bedeutet „Exchange traded fund“, was übersetzt, börsengehandelter Fonds, heißt. Gemeint sind damit sogenannte börsengehandelte Indexfonds. Wie der Name schon sagt, haben sie irgendwas mit Indizes zu tun. Was genau schauen wir uns jetzt an. Wie wir gesehen haben ist ein Index ja nichts anderes als eine Zusammenstellung von Aktien. Und Aktienfonds sind von einem Fondsmanager ausgewählte Zusammenstellungen. Mit dieser Erkenntnis liegt die Idee nahe, einen Fonds aufzulegen, der alle Aktien eines Index enthält. Da es bereits vorgefertigte Indizes gibt, die die Unternehmen zur Aufnahme nach transparenten Krite...

Weiterlesen